Interessantes zur internationalen Mitgliederstatistik

Auf unseren Mitgliedernadeln steht “Rotary International”. Daher hier einmal eine kurze Übersicht über die Mitgliederstatistik.

Wir können stolz sein: Deutschland belegt in den Statistiken der rotarischen Mitgliedschaft per Juli 2021 weltweit den fünften Platz !

Von den weltweit 1.162.763 Mitgliedern in 36.614 Clubs entfallen 282.105 auf die USA, 156.406 auf Indien, 83.336 auf Japan, 61.504 auf Südkorea und 57.014 auf Deutschland, gefolgt von 50.879 aus Brasilien.

Bemerkenswert ist dabei, dass nur drei Länder über die letzten fünf Jahre positive Zuwachsraten im Mitgliederbestand melden können: Indien plus 2 Prozent und Deutschland und Korea jeweils plus 1 Prozent. In den USA sind die Mitgliederzahlen um 2 Prozent gesunken und in England leider sogar um 4 Prozent.

Interessant und positiv zu sehen ist, dass die nur 14 Prozent weiblichen Mitgliedern ganze 21 Prozent der Clubpräsidenten stellen. Das heißt ganz deutlich: weibliche Mitglieder sind überproportional aktiv!